Engagements in Staat und Familie sind gewinnbringend

Gesellschaftliche Engagements in Staat und Familie werden in den Unternehmen nicht als lästige Einflüsse von aussen, sondern als gewinnbringende Zusatzerfahrungen bewertet. Wer ausserberufliche Verantwortung wie etwa in Politik, Schule, Kirche, Kultur oder im familiären Generationenverbund übernimmt, kann auf zeitflexible Rahmenbedingungen in der Arbeitswelt zählen.

Weitere Aussagen von Kathrin Hilber


» vorherige Aussage




Zur Übersicht